Hej,

wir sind Flo und Sophia und stehen hinter Schefer’s, der wohl nachhaltigsten Strick- und Häkelmarke Europas.
Es fällt mir (Flo) immer noch schwer, wenn ich mir die Bedingungen der Schafe in Neuseeland und Australien anschaue. Brutale Umgangsformen und schmerzhafte Schnittverletzungen bei der Schur machen das Leben der Schafe oftmals zur Qual. Damals stellte ich mir die Frage, warum die Wolle überhaupt aus Australien und Neuseeland kommen muss? Wenn man Merinowolle aus Deutschland nutzen würde, könnte man die Bedingungen der Schafe doch ganz einfach kontrollieren! Genau aus diesem Grund gründete ich 2016 das Projekt Schaf&Schäfer.

Heimische Wolle von glücklichen Schafen nutzen, und daraus Strickwolle produzieren. Das war mein Ziel.

Genau dieses Ziel erreichte ich bereits nach wenigen Monaten… aber nicht allein. Mehr als 800 Strickfans waren von der Idee so begeistert, dass sie mich unterstützen. Nach nur 3 Monaten war die produzieren Garne vorbestellt. WAHNSINN.

Auch Sophia war von der Idee angetan. Gemeinsam wollten wir den Wollmarkt noch nachhaltiger verändern und gründeten Schefer’s.

Unsere Herausforderung ist es seither, die hochwertigsten Fasern so regional wie möglich zu beziehen und und in Europa zu Strick- und Häkelgarnen zu verarbeiten. Durch die Verwendung zertifizierter Biofasern und Merinowolle von europäischen Schäfern sorgen wir gemeinsam für eine zukunftsfähige Landwirtschaft und übernehmen Verantwortung für unsere Nächsten.

Gemeinsam mit Dir möchten wir das Stricken und Häkeln noch nachhaltiger machen!